Jetzt zum Newsletter anmelden und benachrichtigt werden, sobald das MAG Bike bestellbar ist.
Mobile-Header
MAG-Bike-Copertina_OK-edit rgb (1)

Experience
the Future of
E-Biking

IMG_1211

Ein E-Bike
der Extraklasse:

screw-hand-drawn-tool-svgrepo-com

30% leichter und aus Magnesium
verwenden nur edle Materialien, wie Titanschrauben und
hochwertige Komponenten.

bike-svgrepo-com

Aus einem Guss.
Patentierter Rahmen ohne Schweißnähte und ohne Klebstoffe. Der innovative Rahmen dämpft viel besser Vibrationen ab, ist elastischer und durch seine perfekte Geometrie garantiert er ein ganz besonderes Bike-Erlebnis.

Business_1_Bold_7_

100% made in South Tyrol
Umweltfreundlich und recyclebar, ökologisch in der Produktion.

230505_MAG 09_2 Kopie

Was das MAG Bike so besonders macht.

Rahmen

Magnesium monolithisch, patentiert
Boost 148 mm

Gewicht

22 kg

Dämpfer & Gabel

Dämpfer: Cane Creek Kitsuma COIL trun. 225/75 – Feder Valt 2,50 x 500 Federweg 160 mm
Gabel: Cane Creek For. Helm MKII Air 29 160 51

Motor & Akku

Brose s mag – 90 Nm – 25 km/h
Akku: BMZ V10 – 725WH
Ladegerät: 36V

Display

BROSE ALL ROUND

Schaltung

Schaltwerk: SRAM XX SL Eagle AXS / 12 Speed
Wireless Electronic Shift System
Schalthebel: GX EAGLE AXS DX

Kurbelsatz

Mag components magnesium
165 mm / 34T

Kette & Kettenblatt

Mag components

Komponenten

Kassette: SRAM XG-1299 10-52 Rainbow
Lenker: Mag components
Steuersatz: Mag components
Laufradsatz: Carbon Mag components

Sattel

Mag components
Sattelstütze: SRAM REVERB AXS
31.6 150mm Wireless

Bremsen

HOPE Tech4 V4 1 Braided
Bremsscheiben: Mag components
203 mm

Reifen

Vorderreifen: MAXXIS Rekon
29 x 2.60 40
Hinterreifen: MAXXIS Rekon
27,5 x 2.60

bike blu
MagBike_black

Entdecke das MAG Bike

Das erste Magnesium E-Bike.

 

Erhältliche Farben

IMG_-1

Die story dahinter.

Wir sind Eternum Technology, ein Start Up Unternehmen aus Südtirol. Mit „MAG Bike“ haben wir eine neue Marke ins Leben gerufen, die sich der Fahrradbranche stilvoll präsentiert. Aus dem Ziel ein höchst performantes Fahrrad zu entwickeln, welches marktübliche Standards und Materialien in Frage stellt, resultiert schließlich im ET.1.

Als Materiel für den Rahmen entschied man sich nach reiflichen Überlegungen und Tests, für Magnesium (AZ91). Nicht nur, dass dieses Material 30% leichter als Aluminium ist, es absorbiert auch Schläge und Vibrationen um ein vielfaches besser. Das Resultat ist überlegene Stabiliät und Elastizizät und damit einhergehend hervorragende fahrtechnische Eigentschaften. Wir entwickelten ein eigenes patentiertes Gußverfahren, welches es ermöglicht, den Rahmen ohne Schweißstellen in einem einzigen Teil herzustellen. Eine nicht mindere Rolle spielte bei der Entwicklung der Nachhaltigkeitsgedanke. Magensium ist umweltfreundlicher in der Herstellung als die heute gängigen Materialien und weder für den Menschen noch für die Umwelt schädlich. Zudem ist es zu 100% recyclebar.